Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20-11-2019, 20:39
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Digital & Computer | Anlage und Rollmaterial
Problem mit Lenz LH90
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Autor Nachricht
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2530
Wohnort: Mauer
 Problem mit Lenz LH90

Hallo!

Seit meinem heutigen XpressNet-Versuch blinken an meinem LH90 4 Striche - - - -
Und alles, was er dann doch anzeigt, ist „Y 10“

Weiß vielleicht jemand, ob das zu beheben ist und wie? Von einem Reset für den Regler habe ich nichts lesen können bisher

Danke!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: So 16-11-2014, 22:27
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Rhaetische


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 706
Hallo Peter !
Ich hoffe es stimmt
Y10 = Ändern der XpressNet (XBUS) - Adresse
http://www.digital-plus.de/pdf/b_21090_d.pdf
auf Seite 40 ist die Beschreibung.
mfg Dietmar

BeitragVerfasst am: Mo 17-11-2014, 09:13
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2530
Wohnort: Mauer
Hallo Dietmar!

Schon eh, und danke!
AAAber: dorthin komm ich nicht - entweder sagt er "Y 10" oder "- - - -"
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Mo 17-11-2014, 10:14
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Rhaetische


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 706
Hallo Peter!
und das auf Seite 38
lässt sich das auch nicht machen
Zitat:
99 Die Herstellerkonfiguration des LH90 wird wiederhergestellt:
- im Lokstapel sind die Adressen 1 bis 8 eingetragen
- die XpressNet Adresse wird auf 2 eingestellt


Sonst schicke ein Mail zur Firma Lenz habe ich auch schon gemacht.
mfg Dietmar

BeitragVerfasst am: Mo 17-11-2014, 11:57
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Stephan Rewitzer
Administrator

Anmeldedatum: 18.06.2003
Beiträge: 1305
Wohnort: Wien
Servas!

und falls des nichts hilft melde dich bei mir, ich muss nämlich meine Zentrale und meinen zweiten LH100 zu Lenz schicken wegen Softwareupdate, da kann ich deinen auch mitschicken.

Was wir auch machen können, ich kann mit meinem LH100 mal zu dir kommen (oder du mit deinem zu mir) und wir können schaun ob es nicht vielleicht nur an der Zentrale liegt.

lg
_________________
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.

BeitragVerfasst am: Mo 17-11-2014, 13:36
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2530
Wohnort: Mauer
Hallo!

Stephan - danke für´s Angebot!

Die Zentrale funktioniert im Zusammenspiel mit meinem zweiten LH90 Gott sei Dank noch...
Und die Firma Lenz hat mir vorgeschlagen, das Ding einzuschicken, was ich auch gemacht habe.
Schauma.
Spannend wäre natürlich schon, ob ein Reset möglich wäre (und wie denn das geht)
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Di 18-11-2014, 11:45
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
flatho


Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 583
Wohnort: D-95119 Naila
Hallo Peter,

die blinkenden Striche im LH90 deuten auf eine funktionierende Verbindung mit der 12-V-Leistungsversorgung (L, M) hin und auf fehlende Datenverbindung (A, B) hin. Wenn die Zentrale mit einem anderen Regler funktioniert, dürfte es nicht an dieser liegen. Falls die Zentrale schon ein gewisses Alter hat, sollte man auch an einen Ersatz der großen Knopfzelle denken.

Als Ferndiagnose kann ich mir nur vorstellen, dass das Spiralkabel bzw. die Steckverbindungen einen "Macken" haben. Ist durchaus schon vorgekommen und ließ sich mit alternativem Anschlusskabel testen. Wenn das Teil schon bei Lenz ist, fällt diese Variante natürlich weg ...

Viele Grüße
Thomas

BeitragVerfasst am: Di 18-11-2014, 13:00
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Rhaetische


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 706
Hallo !
Zitat:
Spannend wäre natürlich schon, ob ein Reset möglich wäre (und wie denn das geht)


Laut Beschreibung auf Seite 38 Punkt 14
wäre ein Zurückstellen mit Y99 auf die Herstellerdaten möglich.

Y99 Die Herstellerkonfiguration des LH90 wird wiederhergestellt.
Das setzt natürlich einen funktionierenden Handregler voraus.

mfg Dietmar

BeitragVerfasst am: Di 18-11-2014, 13:14
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2530
Wohnort: Mauer
Hallo Dietmar!

Laut Beschreibung auf Seite 38 Punkt 14
wäre ein Zurückstellen mit Y99 auf die Herstellerdaten möglich.
... ich werd blind

Das setzt natürlich einen funktionierenden Handregler voraus.

Danke - aber ich fürcht, damit hast du den begrabenen Hund freigeschaufelt...

Hallo Thomas!

Danke - hab ich allerdings auch schon probiert - ich befürchte ja, ich hab einen Xpress-Kurzschluss bei den Datenleitungen gebaustelt bei einer Einbau-DIN-Buchse...
Der ist zwar jetzt behoben, aber der Regler weiß das noch nicht

Danke!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Di 18-11-2014, 16:00
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Digital & Computer | Anlage und Rollmaterial
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0849s ][ Queries: 22 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]