Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 13-11-2019, 12:59
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Vorbild im Maßstab 1:1 » Schmalspur in Österreich
Salon-Kristall-Wagen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 2 von 2 [26 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Autor Nachricht
Michael-Ch.Schmidt

Anmeldedatum: 07.07.2009
Beiträge: 275
3045-7

Hallo Sebastian - danke Dir für die Aufklärung - mit dieser Nummer als
Einzigen, könnte man diesen Waggon direkt als "Exoten bezeichnen.
Weißt Du zufällig noch wann er kassiert wurde?
LG
Mike

BeitragVerfasst am: Mo 17-04-2017, 20:08
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
sio-schmalspur


Anmeldedatum: 09.04.2007
Beiträge: 1711
Wohnort: am Tor zum Zittauer Gebirge
 

Hallo,
wenn kassiert = verkauft bzw. zum Museum überführt bedeutet dann kann ich hier das Jahr 2007 angeben.
Im August 2007 wurde er dort aufgearbeitet und bekam seinen braunen Lack.
Lange Zeit hatte er die einseitige Beklebung welche aber nun nicht mehr vorhanden ist.
(2010 und 2013 noch mit doch in 2016 trug er keine Beklebung mehr)

• Geschichte des 3045er:

Bj. 1932 Simmering
wurde mit BBÖ Nr. Ca 720 an PLB geliefert
(kurze Zwischenaufenthalte bei STB und BWB)
DRB Gattung -> C4 802
(Eigengewicht vor Umbau 14.700 kg)
1953 ÖBB -> C4 -> B4ip 3045
Umbau Spanten/ Drehgestelle um ca. 1970
Einsatz als Güterzug Begleitwagen für Rangierpersonal
1998 abgestellt in Tischlerhäusl (Pinzgauer Lokalbahn)

• Daten:

Farbgebung im Ursprung, Tannengrün
Dach und Rahmen, Umbragrau
Innenverkleidung in Beige mit (glaube ich) grünen Sitzen
Webasto Heizung auf Toilettenseite
Länge: 11950 mm
Drehgestell Zapfen: 8000 mm
Achsabstand im DG: 1350 mm

2007 Aufarbeitung -> Salon Kristall Wagen Kaprun (VÖTTERS FAHRZEUGMUSEUM)
_________________
LG Silvio

BeitragVerfasst am: Mo 17-04-2017, 21:06
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Josef


Anmeldedatum: 10.10.2004
Beiträge: 3204
Wohnort: Hofstetten-Grünau
Hallo,
demnach müßte dieser Wagen für die Mariazellerbahn umgebaut, bzw. eingesetzt gewesen sein, dafür spreche auf den Stirnseiten vorgesehen Heizkupplungen, wie man an den Blinddeckeln sieht, links und rechts vom Überganggitter, wie man >>hier<< deutlich sehen kann.

lg, Josef
_________________

In 1:87 Das Ogra Projekt

BeitragVerfasst am: Mo 17-04-2017, 22:23
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Michael-Ch.Schmidt

Anmeldedatum: 07.07.2009
Beiträge: 275
Salon Kristall Wagen

Hallo Sio!

Herzlichen Dank für die umfassende & interessante Auskunft!
LG
Mike

BeitragVerfasst am: Di 18-04-2017, 00:11
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Gneixendorfer

Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 451
Wohnort: Krems
Danke Silvio!
Dann dürfte das Foto aus 2014 wirklich stimmen und die Beklebung zumindest ab 2014 entfernt worden sein. Mir kommt es so vor, dass auch der Wagen eine andere Farbe bekam. Vorher war er dunkelbraun, jetzt sieht das irgendwie mehr rot aus. Ist der Farbton durch Witterung entstanden? Und das Dach ist jetzt hellgrau.

Mit dem Wagen verbindet mich ein sehr schöner Urlaub in Zell am See. Ich kann mich gut erinnern, wie verblüfft ich war, als ich plötzlich völlig unvermutet vor einem Schmalspurwagen stand. Das hatte ich nicht vor dem Hotel erwartet.

Liebe Grüße, Martin
_________________
Miniatur Mariazellerland
http://mariazeller.wordpress.com

Flickr
https://www.flickr.com/photos/mariazellerland/sets/

BeitragVerfasst am: Di 18-04-2017, 06:23
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
sio-schmalspur


Anmeldedatum: 09.04.2007
Beiträge: 1711
Wohnort: am Tor zum Zittauer Gebirge
 

Hallo Kollegen,
bitte gern... nachfolgende Bilder sind im August 2016 entstanden.
Ich würde sagen das die Witterung ihren Teil zum Aussehen beigetragen hat.
Ob sich der Wagen auch kurz an der MzB aufgehalten hat entzieht sich leider meiner Kenntniss.
Die Daten sind diversen Büchern und Listen entnommen und können in Schrift und Bildern belegt werden.









Am Hotel wurde mächtig umgebaut bzw. neu gebaut, auch die Fahrzeug Ausstellung hat sich etwas verändert.
Auch wenn es sehr teuer ist.... sehenswert ist die Fahrzeugsammlung auf jeden Fall.
_________________
LG Silvio

BeitragVerfasst am: Di 18-04-2017, 10:37
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 2 von 2 [26 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Vorbild im Maßstab 1:1 » Schmalspur in Österreich
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0834s ][ Queries: 24 (0.0050s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]