Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 06-12-2019, 20:52
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
Liliput Wien 2095
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Autor Nachricht
5090 013

Anmeldedatum: 05.07.2014
Beiträge: 50
Wohnort: Tirol
 Liliput Wien 2095

Hallo,

Leider ist mir bei meiner Liliput Wien 2095 der Motor in Rauch aufgegangen.
Wisst ihr wo man noch einen Motor bekommt?

Danke
Grüße Martin

BeitragVerfasst am: Fr 11-10-2019, 12:35
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
H0eFelix

Anmeldedatum: 23.08.2019
Beiträge: 41
Hallo,
schau mal bei eBay unter
Liliput H0e ÖBB 2095 Glockenanker motor 12V Umbausatz Upgrade Corless motor (genau diesen Satz in die eBay Suche kopieren).
Den habe ich vor Kurzem auch gekauft - lief alles super und die Fahreigenschaften sind auch gut.
Viel Erfolg

Edith: Rechtschreibfehler verbessert
_________________
Mit besten Grüßen
Felix

BeitragVerfasst am: Fr 11-10-2019, 13:41
Zuletzt bearbeitet von H0eFelix am Fr 11-10-2019, 14:53, insgesamt einmal bearbeitet
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
5090 013

Anmeldedatum: 05.07.2014
Beiträge: 50
Wohnort: Tirol
Habe diesen Motor gesehen.
Schaut aus als ob man da nur den alten Motor rausnimmt und den Neuen hineinlegt.
Hast du noch was beachten müssen?

BeitragVerfasst am: Fr 11-10-2019, 14:31
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
H0eFelix

Anmeldedatum: 23.08.2019
Beiträge: 41
Hallo,
schau mal auf seine Seite im Internet:

Tramfabriek bzw. Umbauanleitung <-- bitte anklicken

Dort ist die Vorgehensweise recht gut erläutert.
Einfach "nur" austauschen ist nicht - etwas Geschick und Gefühl ist schon notwendig.
Aber keine Angst - es funktioniert.

Noch ein kurzer Nachtrag - Du kannst auch direkt bei ihm kaufen.
_________________
Mit besten Grüßen
Felix

BeitragVerfasst am: Fr 11-10-2019, 14:49
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
5090 013

Anmeldedatum: 05.07.2014
Beiträge: 50
Wohnort: Tirol
Wow, so gut bin ich leider nicht im Basteln.
Vielleicht hat ein User noch einen alten Motor den er mir verkaufen will?

BeitragVerfasst am: Fr 11-10-2019, 15:45
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
kke

Anmeldedatum: 28.02.2005
Beiträge: 805
Wohnort: Mozartstadt Salzburg
Der Preis für den Motor finde ich direkt günstig!
Die Anleitung ist mit den Fotos sehr übersichtlich und gut, jedoch haben die Wenigsten einen Abzieher daheim.
Muss schauen ob ich noch einen original Motor als Ersatz habe, komme aber erst morgen Sonntag nach Hause!
Gebe dann bescheid!
_________________
Ich vertraue niemanden, ich misstraue niemanden, aber ich traue jedem alles zu!



kke=charlyfix=Karl Keil

BeitragVerfasst am: Sa 12-10-2019, 05:52
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
kke

Anmeldedatum: 28.02.2005
Beiträge: 805
Wohnort: Mozartstadt Salzburg
Hab jetzt nachgeschaut, in meiner Bastelkiste wäre noch ein funktionierender Motor!
@5090 013! Falls Interesse besteht bitte melden!
_________________
Ich vertraue niemanden, ich misstraue niemanden, aber ich traue jedem alles zu!



kke=charlyfix=Karl Keil

BeitragVerfasst am: So 13-10-2019, 17:32
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
5090 013

Anmeldedatum: 05.07.2014
Beiträge: 50
Wohnort: Tirol
Liliput Wien 2095 erledigt

Liebe User,
Habe nun einen Motor bekommen, Maschine läuft.

Danke an den Spender.🙂

BeitragVerfasst am: So 20-10-2019, 00:09
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
macnavi


Anmeldedatum: 11.10.2011
Beiträge: 65
Hallo, Tramfabriek hier! Die Umbausatz ist nicht so schwierig um ein zu bauen. Ich habe wirklich versucht es leicht zu machen mit einer deutliche Handleitung. Ich gebe auch immer Unterstützung über Email, wenn es Fragen gibt. Das grösste vorteil ist das es deutlich weniger Larm gibt. Aber klar, wenn du zufrieden bist mit der standard motor, auch gut. Wollte nur sagen das keiner Angst braucht zu haben für diesen Umbau. Ich habe spass daran gehabt.

Gruss,
Sven
_________________
----
Kastenloks auf tramfabriek.nl

BeitragVerfasst am: Do 24-10-2019, 17:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0840s ][ Queries: 22 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]