Ein paar Septembertage im Waldviertel

Der Bereich für Reportagen aller Art

Moderator: Stephan Rewitzer

Ein paar Septembertage im Waldviertel

Beitragvon ggrexy » 7. September 2020, 13:35

Nachdem´s mit Kroatien ja diesen Sommer nicht so ganz geklappt hat, haben wir uns ein paar Tage im Waldviertel gegönnt. Dabei sind wir einmal mit einem 5090 - Tandem nach Litschau, haben die Werkstätten in Gmünd besucht und sind dann zuletzt mit der Mh.1 nach Groß Gerungs gefahren.

Anbei ein paar lose Eindrücke der aktuellen Situation im Norden, mehr Bilder gibt´s bei Interesse in den entsprechenden Galerien

Bild
In der Bahnhofshalle in Gmünd stehen derzeit die Nostalgiegarnitur, und die VT´s 8, 11 und 13, alle bereits im Goldenen Design.

Bild
Der 5090.014 steht, als letzter seiner als letzter seiner Art im ehemaligen ÖBB Design am, Stelzengleis in der Werkstatt und blickt offenbar auch einer baldigen Aufarbeitung entgegen.

Bild
Die Aufarbeitung des "Jausenwagerl" hingegen, scheint fast fertiggestellt. Währenddessen ist, als einzig verbliebener Personen-Vierachser der Waldviertelbahn, der Wr4ips 5700 in die Nostalgiegarnitur eingereiht.

Bild
Die Mh.1 wurde im Heizhaus für die Dampfbespannten Fahrten des Wochehendes vorbereitet, die Mh.4 wartet daneben auf ihren nächsten Einsatz.

Bild
Freitags gings mit VT11 und VT 8 nach Litschau. Ein Triebwagen war durch eine Busreise reserviert, und auch sonst war durchaus Interesse hinischtlich der Auslastung zu merken.

Am Samstag wurde dann der Südast mit der Mh.1 befahren.
Bild
Bei Abschlag-Fassldorf
Bild
Abendlicht am Veitsgravebviadukt
Bild
Wassernehmen in Bruderndorf.

Lg Markus
Benutzeravatar
ggrexy
 
Beiträge: 264
Registriert: 15. Mai 2011, 22:36

Waldviertelfotos

Beitragvon Out of the box » 7. September 2020, 17:41

Lieber Markus,

vielen Dank für die tollen Fotos und dazu die Fülle an Bildern auf deiner HP.
Echt gelungen - eh wie immer :lol:

Weckt auch ein bisschen Erinnerungen an die späten 90-er Jahre, als ich noch aktives Mitglied beim WSV war...

Liebe Grüße, Wolfgang.
Out of the box
 
Beiträge: 185
Registriert: 7. Juli 2018, 20:20
Wohnort: Wien

Beitragvon croquy » 10. September 2020, 09:36

Danke für die Bilder, Markus! Da holt man sich das Waldviertel regelrecht ins Wohnzimmer.😋

Gruß,

Patrick
Such is life! :rolleyes:
croquy
 
Beiträge: 747
Registriert: 20. März 2010, 14:34

Beitragvon PeterR » 21. September 2020, 12:31

Danke für die interessanten Impressionen von den Waldviertler Schmalspurbahnen!

Welche seitliche Aufschrift trägt der zweitgereihte Zweiachser (siehe oben das drittletzte Foto)?

MfG
PeterR
PeterR
 
Beiträge: 106
Registriert: 6. Juni 2006, 10:42
Wohnort: Wien

Beitragvon ggrexy » 21. September 2020, 12:41

Hallo - das ist ein als Kinderspielwagen verwendeter Zweiachser.
Benutzeravatar
ggrexy
 
Beiträge: 264
Registriert: 15. Mai 2011, 22:36


Zurück zu Reportagenbereich - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste