Zillertalbahn entgleist: Zwei Verletzte in Tirol

Schmalspur in Österreich ... immer am aktuellen Stand!

Moderator: Stephan Rewitzer

Zillertalbahn entgleist: Zwei Verletzte in Tirol

Beitragvon Franz Straka » 27. September 2017, 10:44

Am Mittwochvormittag ist die Tiroler Zillertalbahn bei Schlitters aus noch unbekannter Ursache entgleist. Nach ersten Informationen wurden zwei Personen verletzt. Betroffen war eine Zuggarnitur mit drei Waggons.

Gegen 10.30 Uhr entgleiste eine Garnitur der Schmalspurbahn. Dabei kippte einer der Waggons um, ein weiterer stand schräg zum Gleis und der dritte dürfte laut Polizeiangaben stehen geblieben sein. Im Einsatz befanden sich Rettungskräfte, ein Hubschrauber sowie die Exekutive.

http://www.krone.at/oesterreich/zillert ... ory-590775

mfg

Franz
Franz Straka
 
Beiträge: 1132
Registriert: 23. Februar 2008, 14:48
Wohnort: Wien

Beitragvon Hilfsheizeraspirant » 27. September 2017, 15:50

Die schwarze Satire lässt mich an dieser Stelle nach der Befindlichkeit der Citybahn fragen, wenn alle (auch nicht nur) guten Dinge 3 sind.
Bisher ist soweit alles relativ glimpflich verlaufen, hoffentlich hält das.

1)
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... ahnStrecke
2)
http://diepresse.com/home/panorama/oest ... -Verletzte
3)
who`s next
Hilfsheizeraspirant
 
Beiträge: 357
Registriert: 16. November 2009, 22:59

Beitragvon MEG » 27. September 2017, 16:19

Interessanterweise kreuzt der Planzug derzeit offenbar planmäßig den Dampfzug über eine Anschlussbahn südlich des Bahnhofs Schlitters.

Vergangenen Samstag sah das dann so aus, offensichtlich mit der heute verunglückten Garnitur mit dem VT 1 am Zugschluss.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Martin
MEG
 
Beiträge: 140
Registriert: 6. April 2017, 16:21
Wohnort: Mühl4tel

Beitragvon E17 » 28. September 2017, 20:44

Der Unfall auf der ZB ist Nummer 3.

2) war leider am Monta 25.9.2017 im Pinzgau: http://salzburg.orf.at/news/stories/2868366/
E17
 
Beiträge: 3
Registriert: 27. Februar 2017, 22:17

Unfall 2.11.2017 Citybahn Waidhofen

Beitragvon Hilfsheizeraspirant » 3. November 2017, 10:49

Hilfsheizeraspirant hat geschrieben:Die schwarze Satire lässt mich an dieser Stelle nach der Befindlichkeit der Citybahn fragen, wenn alle (auch nicht nur) guten Dinge 3 sind.
Bisher ist soweit alles relativ glimpflich verlaufen, hoffentlich hält das.

1)
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... ahnStrecke
2)
http://diepresse.com/home/panorama/oest ... -Verletzte
3)
who`s next


Und hier ist er leider schon.
http://www.heute.at/oesterreich/niedero ... l-41921172


Bild

VG
HH
Hilfsheizeraspirant
 
Beiträge: 357
Registriert: 16. November 2009, 22:59


Zurück zu Aktuelles in Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste