Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 15-11-2019, 07:57
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Anlagenvorstellungen
Helfenberg im Muehlviertel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 3 [44 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Autor Nachricht
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
 Helfenberg im Muehlviertel

Gruess aus Grossbritanien!

Erste Foto von mein Muehlveirtelbahn, Spur Null.






David Vannerley

BeitragVerfasst am: Fr 18-09-2009, 23:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2520
Wohnort: Mauer
Hi David!

Welcome -
looks great!

Regards
peter

BeitragVerfasst am: Sa 19-09-2009, 08:03
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2095.12


Anmeldedatum: 04.11.2007
Beiträge: 380
Wohnort: Bayern
Hallo David,

please show us more pictures from this lovely railway an give us some informations how you built the cars.

Greets
2095.12

BeitragVerfasst am: Sa 19-09-2009, 08:17
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
Plan von Anlage (Helfenberg Mk. 2.2)



Am links war ein 'fiddle-yard' (was ist das auf Deutsch?!) fur Haslach und anschluss mit der normalspurige Muehlkriesbahn nach Linz oder Aigen-Schlagel.

Rechter fiddle yard vertrettet dei linie nach Bahnhof Bad Leonfelden.

Aber jetzt die Anlage ist in umbau zustand: (siehe unten) letzte zug von alte fiddle yard Bad Leonfelden nach Helfenberg.



698.101 mit Abbruchszug:



BeitragVerfasst am: So 20-09-2009, 13:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thandor

Anmeldedatum: 30.07.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Berlin
Vannerley hat Folgendes geschrieben:

Am links war ein 'fiddle-yard' (was ist das auf Deutsch?!) fur


fiddle-yard = fiddle-yard

MfG

Thandor
_________________
Wenig Platz ist kein Grund nichts zu bauen.

BeitragVerfasst am: So 20-09-2009, 16:30
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
Pinzgaubahn Fan


Anmeldedatum: 07.07.2006
Beiträge: 760
Wohnort: Bayern
Hey Vannerly,

you have really built a lovely narrow gauge railway with Austrian prototyps!
How did you built your passenger cars? I'm sure, that the 4ax wagon is a rebuilding of two MagicTrain wagons, but which boggies did you use. One more question Which materials did you used to create your typical Austrian station?

regards Anton
_________________
www.pinzgaubahn.wg.am

BeitragVerfasst am: So 20-09-2009, 22:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
 Nach oben 
hubauer2006


Anmeldedatum: 20.10.2007
Beiträge: 1093
Wohnort: Steyr
Sehr schöne Anlage!

Schmalspurbahn im Mühlviertel!
_________________
Freundliche Grüße aus Steyr!

Daniel

BeitragVerfasst am: Mo 21-09-2009, 08:04
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
 Nach oben 
djroby63

Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1315
Wohnort: Wien
Toll, in dieser Spurweite wird dann schon sehr "griffiger".
_________________
L.G. aus Wien
Robert

Eine Altkasten 1099er als leistbares Modell wäre der Hammer.


BeitragVerfasst am: Mo 21-09-2009, 08:13
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
2095.12 hat Folgendes geschrieben:

please show us more pictures from this lovely railway an give us some informations how you built the cars.


Jah!

Pinzgaubahn Fan hat Folgendes geschrieben:

How did you built your passenger cars? I'm sure, that the 4ax wagon is a rebuilding of two MagicTrain wagons, but which boggies did you use.


Richtig! Two haubendach coaches fixed together ... I built the bogies out of brass: they have to be heavy or the coach would not balance well!

Zitat:
Which materials did you used to create your typical Austrian station?


The walls are from 2mm Pappe called 'mounting board' the roof from Slater's corrugated plastic sheet cut in strips.

Gruess

David Vannerley

BeitragVerfasst am: Mo 21-09-2009, 11:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
hubauer2006 hat Folgendes geschrieben:
Sehr schöne Anlage!

Schmalspurbahn im Mühlviertel!


Hier ist der Beweis:



BeitragVerfasst am: Fr 25-09-2009, 09:10
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
.

BeitragVerfasst am: Fr 25-09-2009, 09:11
Zuletzt bearbeitet von Vannerley am Di 01-12-2009, 22:48, insgesamt einmal bearbeitet
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
Auch mehr Fotos:

Neue Fiddle Yard 'Haslach':




... und ... Bedarfgueterszug 69592 mit Lok. 698.101 fuerht durch das Tal.



BeitragVerfasst am: Fr 25-09-2009, 09:16
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
Wir haben eine neue Teil - Halte u. Ladestelle Vorderweiβenbach: es ist auch anschluβpunkt mit der WBV, 60cm. Waldbahn Vorderweiβenbach.









BeitragVerfasst am: Mo 30-11-2009, 15:38
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
Gleis verschottet

Haslach ende:



Bad Leonfelden ende:



... und neue Lokshuppen fur die WBV



BeitragVerfasst am: Mo 30-11-2009, 16:18
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien


Ins Lokschuppen.

BeitragVerfasst am: Mi 24-03-2010, 19:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien


BeitragVerfasst am: Mi 24-03-2010, 19:23
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
daan

Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 357
Wohnort: Goes (NL)
Vannerly,

It looks terrific!! I really like all the details you put into your work. The doors, matrass and junk in the container in the train, the electrics in the locomotive shed.. Als o the standard Fleischmann loco really is at home on your layout.
Thanks for uploading the pictures!

best regards, daan.

BeitragVerfasst am: Fr 02-04-2010, 13:52
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Vannerley

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 39
Wohnort: Herne Bay, Grossbritannien
Thank you Daan:

* the electrics are parts from Prieser (PRE65807)

* for the container ('skip' in ordinary English!) go to http://www.ogauge.co.uk
and search skip - there is a choice of them.

David Vannerley

BeitragVerfasst am: Sa 10-04-2010, 20:14
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
el_g

Anmeldedatum: 23.02.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Kefermarkt
hi,

Do you have a trckplan of the Mühlviertler Schmalspurbahn or do you know where the Bad Leonfelden station was?
I go to school in Bad Leonfelden, but I never heard of a railway like this.

Greets,
Georg

BeitragVerfasst am: So 16-05-2010, 16:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Martin1994

Anmeldedatum: 05.08.2008
Beiträge: 525
Wohnort: Salzburg
Hallo Georg,

meinst du die 1:1-Variante? Ich fürchte, diesen Bahnhof wirst du auch nicht finden können-diese Schmalspurstrecke existierte beim Vorbild nie.

Lg.Martin

BeitragVerfasst am: So 16-05-2010, 17:35
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 3 [44 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.1016s ][ Queries: 23 (0.0051s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]