Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 13-11-2019, 11:04
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Vorbild im Maßstab 1:1 » Die Technik des Vorbilds
Himmelstreppe und Schneepflug: Des Rätsels Lösung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [4 Beiträge]  
Autor Nachricht
schmalspurfan


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 582
 Himmelstreppe und Schneepflug: Des Rätsels Lösung?

Ich bin soeben auf folgendes Bild gestoßen:
http://www.drehscheibe-online.de/galerie/ds_galerie.php?DS=3&action=show&id=30800&ix=0&ret=galerie

Ich könnte mir vorstellen, dass auch die Himmelstreppen solche "Spurpflüge" bekommen! Was meint ihr?
_________________
Über 100 Jahr' voll Freud und Leid
fuhr ich treu an eurer Seit'!
Aber der NÖVOG dürft es sein ein Graus,
sie kommt nicht ohne mich aus.
Denn wenn dann fällt ein Meter Schnee,
bleibt sie stecken, die Himmeltreppe.

BeitragVerfasst am: Do 23-02-2012, 21:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
hubauer2006


Anmeldedatum: 20.10.2007
Beiträge: 1093
Wohnort: Steyr
Hallo!

Ich kann mir das auch sehr gut vorstellen!
_________________
Freundliche Grüße aus Steyr!

Daniel

BeitragVerfasst am: Do 23-02-2012, 22:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
 Nach oben 
Stephan Rewitzer
Administrator

Anmeldedatum: 18.06.2003
Beiträge: 1305
Wohnort: Wien
Griaß'aich!

Diese Spurpflüge hat di RhB schon lange, die Frage ist aber wie setzt du das edle Teil in Maz um?

Platz zum Umfahren gibts ja leider nirgends in Maz mehr (Kürzung des Gleises nach Gusswerk), Verschubreserve wäre unwirtschaftlich und aufgrund der sicher sehr kurzen Tw-Wendezeiten wird es mitunter auch ein Zeitproblem ...

Lg
_________________
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 09:06
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
73-019


Anmeldedatum: 15.10.2007
Beiträge: 207
Bei normalen Neuschneemengen werden die zwei triebwageneigenen Pflüge locker reichen. Davon ist einer am Wagenkasten und einer direkt am Drehgestell angebracht. Diese Ausführung hat sich auch bei den Allegras in der Schweiz bewert, die meistens ohne dem zusätzlichen Pflug fahren, der auf dem Foto gezeigt wurde. Die neuen Triebwagen sollten mit ihren 1200kW auch genügend Antriebsleistung haben, um nicht zu stark abgebremst zu werden und die Fahrpläne trotz Schnee halten zu können. Bei sehr großen Neuschneemengen muss sowieso mit einem der Schneepflüge oder mit der Schneeschleuder geräumt werden.

Auch ein Triebwagen kann problemlos bei Schnee fahren!: http://www.reflektion.info/reflektion-info_wall_0112_rhb-allegra_53486_1920x1080.jpg

Auf diesem Foto sind die beiden hintereinanderliegenden Pflüge gut zu erkennen: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:RhB_ABe_8-12_Allegra_in_Pontresina.jpg&filetimestamp=20100120190411

mfg 73-019

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 09:47
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [4 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Vorbild im Maßstab 1:1 » Die Technik des Vorbilds
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0784s ][ Queries: 22 (0.0046s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]