Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 17-11-2019, 00:39
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Decals für Zillertalbahn-Modelle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 3 [41 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Autor Nachricht
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
 Decals für Zillertalbahn-Modelle

Hallo Zillertalbahnfreunde,

für meine D8 werde ich in den nächsten Tagen Decalsätze für die Anschriften und Warnsteifen erstellen. Schon fertig habe ich Sätze für Güterwagen und die D7.

Meine Frage wäre - wer hat noch Interesse an solchen Decals? Ich könnte dann eine entsprechend größere Menge drucken lassen und diese dann weitergeben.

Bitte um kurze Rückmeldung bzgl. Interesse. Ich werde dann später die vorhandenen Sätze hier vorstellen und dann können wir weitere Details klären.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Mo 25-02-2013, 11:36
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
rwer


Anmeldedatum: 28.01.2010
Beiträge: 533
Wohnort: Gernsheim
Decals

Ich bin auf jeden Fall interessiert. Muß schon auf Vorrat arbeiten, Gw ist unterwegs und die D 7 in der "Mache", D 8/9 geplant bzw meine eigene wird dann endlich beschriftet! (wäre dann 2x D 8/9)
Gruß Rainer

BeitragVerfasst am: Mo 25-02-2013, 12:30
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1050
Servus Gerd!
Ich brauche auch jeweils für ein Modell der D8/9, D7 und Gw einen Decalsatz. Danke, Christian.

BeitragVerfasst am: Mo 25-02-2013, 12:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1234
Hi gerd
Perfekt ! Mir bitte 2x D 7 (für grün und orange ?), einmal gw, einmal D8/9 alt und zweimal D8/9 neu.
Vielen dank !
:-)) gerhard

BeitragVerfasst am: Mo 25-02-2013, 20:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Guten Morgen zusammen,

laßt mich doch erstmal die Decals erstellen bevor ihr hier schon mit der Bestellwelle über mich rollt. Eigentlich wollte ich erstmal nur das Interesse prüfen, aber scheinbar muß ich mir zumindest darum keine Sorgen machen.

Ein paar Fakten von meiner Seite.
Bei dem Decal-Druck-Service meines Vertrauens kann ich schwarz, weiß, gold, silber Decals ohne Probleme erstellen lassen. Das reicht aus zum Beschriften der Güterwagen und aller anderen Fahrzeuge bis zum Beginn der "roten Epoche". Ab dann sind viele Anschriften in beige ausgeführt und das bekommen wir so nicht hin. Ganz kompliziert wird es dann auch mit der Vorlage für das aktuelle ZB-Logo.

Ich hatte jetzt schon mal den Hinweis zu Hartmann bekommen bzgl. bunter Decals, habe aber an dieser Stelle noch keinerlei Erfahrung welche Vorlagen benötigt werden und wo da die Kosten liegen.

Generell würde ich nun aber erstmal die Decalsätze machen die ich für meine Projekte benötige und würde euch daran zunächst mal teilhaben lassen.

Wenn es Neuigkeiten zum Thema Decals gibt werde ich euch hier davon berichten.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Di 26-02-2013, 09:37
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Dave


Anmeldedatum: 20.01.2009
Beiträge: 418
@ Hartmann-Decals

Ich bin immer sehr zufrieden! Preis und Leistung sind top!
Hier findet man jede Menge Bilder mit Hartmann-Decals:
http://schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=5104
http://schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=3948
_________________
Ein Triebkopf kommt selten alleine.


BeitragVerfasst am: Di 26-02-2013, 13:51
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1280
decals

ja die D7 sollte bei uns zwei oder vielleicht so gar drei werden, so zwischen blau und fahlem rot-orange und zuckerlrosa oder so,
und der ZB gueterwagen, der auch mit doch fast zur hoellental passt,
und die starrahmen sind bei meinen freunden auch im gespraech. allerdings das mit kato...? Aus Nuernberg kam nichts neues, das eine angetriebene dg baut uns noch nicht auf. muss mal warten was Martin aus Seattle meldet.
Wann benoetigst du eine liste der Abziehbilder, vorallem fuer welche Einsatzgebiete (Zeiten) bist du da am Ausarbeiten?
mfg
Josef , Wien14
+++

BeitragVerfasst am: Mi 27-02-2013, 21:10
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Moin Josef,

in Sachen Decals fixiere ich mich bis auf weiteres rein auf die ZB.
Aktuell bin ich mit meinem Decal-Service in meiner Nähe in Kontakt und habe erste Probemuster bestellt. Danach entscheidet sich welche Decals ich bereitstellen kann.

Auf jeden Fall werde ich für MEINE Modelle Decals der Zeit um 1960-1970 erstellen. Diese sind also gar kein Problem. Es werden aber auch schon Interessen für moderne Beschriftungssets bekundet. Da diese aber mindestens in elfenbein bis beige bedruckt werden müssen muß ich erstmal schauen ob wir das so hin kriegen.

Alles weitere dann wenn es erste Details gibt. ich weiß auch noch nicht genau wie wir das später regeln. Ob es eine Sammelbestellung geben wird, oder die Decals dann über einen Shop verfügbar werden. Ich bitte also um etwas Geduld.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Do 28-02-2013, 09:37
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1280
Decals

Danke Gerd, ja dieser Zeitraum passt ja fuer die D7 - sowohl Blau als auch dann spaeter Gruen - perfekt. Ebenso den Gueterwagen. Ich hoffe dass ich uebers Wochenende meine Freund alle zusammenbringe um feststellen zu koennen was wir wie machen wollen. Denn da liegt noch immer die KIx von Shapeways herum, und dann ein paar Kastln dazu von Dolischo. Dieses scheint laenger zu sein - unmasstaeblich? Leider ist das von Shapeways auch mit einem dummen Fehler, da stimmt eine Seite die Tuere nicht.

Gerd, wenn Du die Layout fuer die Decals fertig hast kannst du das bitte da hineinstellen, da werden sich alle anderen auch leichter tun zu sagen was sie jeweils verwenden werden. Der Zillertaler Gueterwagen ist ja auch super, und mein Freund mit 0e denkt schon wieder daran zu H0e zurueck zu kommen, was er die vergangenen 35 Jahre ja machte.

mfg
Josef, Wien14
+++

BeitragVerfasst am: Do 28-02-2013, 11:46
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Guten Morgen,

anbei jetzt mal ein paar Decal-Sets die ich für meine Modelle schon angefertigt habe. Nur mal als Screenshot, ich habe noch nicht alles bisher drucken lassen.

Kleiner Hinweis - Die Beschriftungssets sind nach Fotos erstellt und stimmen nicht unbedingt zu 100% überein. Auch bei den Güterwagen habe ich auf Grund fehlender Vorbildinfos den ein oder anderen Wert "geschätzt".

Wer hier evtl. bessere Infos zur Hand hat kann sie mir gerne mitteilen, ich werde sie dann entsprechend übernehmen.

Zunächst mal die Güterwagen

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: So 03-03-2013, 12:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Dann hätte ich da noch Loks und Personenwagen vorbereitet...

BeitragVerfasst am: So 03-03-2013, 12:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1234
PAYERBACHER !!!!!!



:-))))) gerhard

BeitragVerfasst am: So 03-03-2013, 15:41
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Jajaja.... Geduld junger Padavan

Die Payerbacher-Beschriftung läßt erahnen daß der Wagen ebenfalls als Modell kommen wird. Dank der Unterlagen hierzu sollte das auch kein all zu großes Problem werden. Mit Inneneinrichtung wird das dann aber wohl vorerst das teuerste Modell werden. Naja... schauen wir mal. Ich werde es vermutlich getrennt anbieten wenn es so weit ist.

Im Moment tue ich mir schwer mit geeigneten Radsätzen. Leider kann ich nirgends Tillig-H0e-Speichenräder auftreiben im Moment.
Ansonsten würden die Speichenräder von Halling sehr gut passen. Die müßte man dann aber erstmal von 12 auf 9mm Umspuren. Da aber die Drehgestelle im Original eine recht großes Innenmaß haben könnten die Radsätze mit den H0m-Achsen passen.

Bevor ich mich aber wieder intensiv ans virtuelle Zeichenbrett setze möchte ich einige der angefangenen 3D-Modelle vom Bastelschreibtisch fertig machen. Danach ist der Kopf wieder frei für neue Sachen. Und nicht vergessen, ich mache ja nebenher auch noch vieles andere *hihi*

Also, Payerbacher sind in Vorbereitung, aber es wird noch dauern...

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Mo 04-03-2013, 14:04
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
mzbfoi


Anmeldedatum: 21.02.2011
Beiträge: 926
Wohnort: Raum Wolfsburg (D)
Hallo Gerd,

schöne und vor allem vorbildgerechte Speichenradsätze für österreichische Fahrzeuge gibt es von Ferro-Train als Zweierpack oder Dreierpack, die sind allerdings nicht gerade ein Schnäppchen.

Ansonsten könnten vielleicht auch die Radsätze der neuen Liliput-Dreiachswagen verwendet werden, die machen auch einen soliden und vorbildgerechten Eindruck.

Nette Grüße,

Ingo.
_________________



DS408 §2 (2): "Die Mitarbeiter sollen ... ihren Dienst mit der dem Wesen des Eisenbahnbetriebs entsprechenden Raschheit, aber ohne Überstürzung, ausführen."


BeitragVerfasst am: Mo 04-03-2013, 16:17
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Hallo Ingo,

allerdings sind all die von dir genannten Radsätze im Durchmesser zu klein. Die Payerbacher haben richtige Stelzen im Vergleich zu anderen Schmalspurmodellen auf 750/760mm Gleis

Ich habe übrigens die Speichenräder an den 3-Achsern von Liliput mal angeschaut. Echt nett, aber sobald die eignebaut sind sieht man gar nichts mehr von denen. Hatte ja mal überlegt die 2-Achser umzurüsten wegen der Vorbildtreue. Da man es aber hinter den viel zu großen Achslagern nicht sieht ob's Speiche oder Scheibe ist habe ich's gelassen :-)

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Mo 04-03-2013, 17:53
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2521
Wohnort: Mauer
Hallo!

evtl. hilft die Palette aus Kirkcaldy...

http://www.parksidedundas.co.uk/acatalog/N_G_WHEELS.html
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Mo 04-03-2013, 19:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
1170.401

Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 603
Wohnort: wien
Payerbacher Triebwagen(anhänger)

Grüß' Euch!

Gleicher Raddurchmesser wie die 2093 die auch Speichenräder hat
(und nur 100 Vorbild-mm Unterschied beim Drehgestellradstand).

l.g., fritz
_________________
kommt ein Mann zum Arzt . . . besser halblustig als gar kein Humor.

BeitragVerfasst am: Mo 04-03-2013, 20:12
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Guten Morgen,

es gibt ein paar Neuigkeiten auch an dieser Baustelle.
Mein Decal-Printer ist bereit die Decalsätze in seinen Shop aufzunehmen und so werden sie dann für jeden zugänglich und bestellbar sein.
Nun werde ich mich die nächsten Tage/Wochen mal dran setzen und die Decalsätze zusammenfassen und kompletieren, damit ich sie zum Druck einreichen kann.

Wenn es soweit ist werde ich hier mit Details und entsprechendem Link berichten.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Di 14-05-2013, 09:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Dominik B


Anmeldedatum: 22.01.2013
Beiträge: 516
Wohnort: Würzburg
Klasse Da freue ich mich schon sehr drauf, dann wird meine D8 wohl endlich vollständig. Oder habe ich noch was vergessen?

BeitragVerfasst am: Mi 15-05-2013, 19:21
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Hallo zusammen,

ich habe gerade mit meinem Decal-Printer gemailt und er wird die Decalsätze für die ZB-Modelle in seinen Shop mit aufnehmen. Ich werde mich also die nächsten Tage an den Rechner klemmen und die Decalbögen erstellen und ihm zu senden. Sobald die Decals über seinen Shop bestellbar sind gebe ich euch hier wieder Bescheid. Unterdessen halte ich euch natürlich auch wegen der Entwicklung auf dem Laufenden.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Mi 05-06-2013, 13:34
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 3 [41 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0973s ][ Queries: 21 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]