Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 21-11-2019, 22:02
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Modellbau
Vorbildfrage zur Umnummerierung einer LGB "U"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [10 Beiträge]  
Autor Nachricht
Leo


Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 256
Wohnort: Salzburg
 Vorbildfrage zur Umnummerierung einer LGB "U"

Ich habe vor ein paar Jahren, sehr günstig, eine LGB U43 (erste Bauserie) mit rotem Fahrwerk und schwarzem Aufbau erworben. Da die Lok bei mir gerade in Hauptuntersuchung (neuer Motor, neue Haftreifen...) ist, will ich ihr auch eine neue Nummer inkl. Messingschilder Verpassen, da es in der Familie jetzt eine U43-Doppelgängerin gibt.
Nun würde es mich interessieren welche "U's" mit Anbautender, roten Rädern und OHNE Zierstreifen auf den Wasserkästen und am Führerhaus im Einsatz waren.
Da das Thema Gartenbahn ohne Kompromisse nicht auskommt, wäre auch Ich bereit bei der Umnummerierung auf kleine Kompromisse einzugehen!

L.G. Leo

BeitragVerfasst am: So 28-04-2013, 11:56
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Manglberger

Anmeldedatum: 03.12.2006
Beiträge: 24
Wohnort: oö
Hallo!

Am Einfachsten du machst ein U 40 daraus! Die fuhr mal ohne Zierlinien
http://760net.heimat.eu/aktuell03.html

Schilder habe ich mir bei www.pscherer.at anfertigen lassen, nicht ganz billig aber Perfekt

ODER:

die Wasserkästen verkürzen, Holzaufbau des Kohlerucksack wegsägen und div. andere „Kleinigkeiten“ dann könnte es auch eine ungefähre S12 (S.K.L.G.B.) werden.

Andi

BeitragVerfasst am: So 28-04-2013, 14:45
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2095 007-7

Anmeldedatum: 05.08.2004
Beiträge: 1396
Servus Leo,

ich kann Dir das hier empfehlen (dort bestelle ich auch immer - vor allem gibt es diese gleich fertig lackiert und preislich völlig ok):

http://MzB.bplaced.net/schilder/kat/SchilderLGB.pdf

Liebe Grüße
2095 007-7

BeitragVerfasst am: So 28-04-2013, 15:13
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
PhilippM

Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 119
Hallo,

U.40 passt nicht, die hat Scheibenräder.
_________________


BeitragVerfasst am: So 28-04-2013, 15:55
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Leo


Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 256
Wohnort: Salzburg
Danke für die Infos!
Ich werde wahrscheinlich die Lackierten Schilder verwenden, preislich sehr in Ordung und man kann sie sofort verwenden.

Die 40er wäre sehr verlockend gewesen, aber das mit den Rädern wäre ein zu großer Kompromiss.
Weis jemand die Unterschiede einer Rucksack "U" zur StLB "S 7" nach dem Umbau?
http://schienenfahrzeuge.netshadow.at/db/details.php?image_id=82633&sessionid=fd51c46d1c2aa9f383b9b9b4f6416928

L.G. Leo

BeitragVerfasst am: Di 30-04-2013, 19:04
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2095.10

Anmeldedatum: 21.06.2009
Beiträge: 118
Hallo
Die hat ebenfalls Scheibenräder
Hat die von der U 38 bekommen

Ausserdem ist Bei der S7 bis auf den Rahmen halbwegs alles Brauchbare inkl Kessel von der abgestürzten U 38 verwendet worden
Der Original S7 Kessel ist in der S11 eingebaut der von der 11er wurde damals verschrottet

BeitragVerfasst am: Fr 05-07-2013, 14:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Höllerhansl

Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 267
2095.10 hat Folgendes geschrieben:
Hallo
Die hat ebenfalls Scheibenräder
Hat die von der U 38 bekommen

Ausserdem ist Bei der S7 bis auf den Rahmen halbwegs alles Brauchbare inkl Kessel von der abgestürzten U 38 verwendet worden
Der Original S7 Kessel ist in der S11 eingebaut der von der 11er wurde damals verschrottet


In der StLB S7 ist also mehr U38 drin als Original SKGLB S7.

Übrigens: Hier gibt es einiges an Lokschilder für div. U's und andere Lokomotiven:
http://MzB.bplaced.net/schilder/schilder.html

BeitragVerfasst am: Fr 05-07-2013, 20:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2095.10

Anmeldedatum: 21.06.2009
Beiträge: 118
Stimmt !!
Bis auf Rahmen und Zylinder ist alles U 38 Leider

BeitragVerfasst am: So 14-07-2013, 20:01
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Manuel Keller


Anmeldedatum: 13.12.2013
Beiträge: 412
Wohnort: 55779 Rheinland-Pfalz
Hallo zusammen,

die Schilder habe ich auch von dem letztgenannten Hersteller und bin super zufrieden damit.

U8 ( hat aber noch einen Deckel für Kohle seitlich und Rucksacktender ), U9 und U12 " Graz" wäre vielleicht eine Alternative

BeitragVerfasst am: Sa 21-12-2013, 18:51
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
2095.10

Anmeldedatum: 21.06.2009
Beiträge: 118
U9 ginge

U 12 nicht da diese nie als U Maschine angeschrieben wurde sondern immer nur als 12 und darum manchmal in der Literatur mit der SKGLB 12 verwechselt wurde

BeitragVerfasst am: So 05-01-2014, 21:28
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [10 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Modellbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0855s ][ Queries: 22 (0.0046s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]