[Gruppe Umlaufdokumentation] Information zum Beitritt

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
Stephan Rewitzer
Beiträge: 1366
Registriert: 18. Juni 2003, 21:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

[Gruppe Umlaufdokumentation] Information zum Beitritt

Beitrag von Stephan Rewitzer »

Griaß´aich!

Da es in letzter Zeit vermehrt Probleme gegeben hat mit der Thematik "will/will keine Umlaufneuigkeiten sehen" gibt es ab sofort die Gruppe "Umlaufdokumentation" ...

Ab 01.09.2011 ist es dann nur noch registrierten Mitgliedern, die Mitglied in der Gruppe "Umlaufdokumentationen" sind, möglich die Inhalte zu lesen, um zu gewährleisten das auch Neumitglieder auf den Bereich aufmerksam werden, bleibt die Sichtbarkeit des Bereiches für Gäste und normal registrierte Benutzer aufrecht.


Der Beitrag zur Gruppe kann über "Benutzergruppe" selbständig, nach Antrag beim Gruppenmoderator (User "Josef") oder per PN, Mail oder Anruf bei der SMF-Administration (User "Stephan Rewitzer") erfolgen, bei Löschung aus der jeweiligen Gruppe reicht eine formlose PN ...

mfg, Stephan Rewitzer - SMF-Administration
Zuletzt geändert von Stephan Rewitzer am 6. November 2016, 17:16, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.
penzing1140
Beiträge: 1374
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Umlaufdoku

Beitrag von penzing1140 »

Stephan,
und wie und wo kann ich mich als bereits bestehender Nutzer dafuer anmelden bitte??
mfg
penzing1140
Josef Wagner
+++
Josef
Beiträge: 3234
Registriert: 10. Oktober 2004, 13:12
Wohnort: Hofstetten-Grünau

Beitrag von Josef »

Hallo Josef,
im dritten Satz hättest es gelesen, wenn Du die Erklärung von Stephan fertig gelesen hättest! :wink:
Für Dich das Zitat!
Der Beitrag zur Gruppe kann über "Benutzergruppe" selbständig, nach Antrag beim Gruppenmoderator (User "Josef") oder per PN, Mail oder Anruf bei der SMF-Administration (User "Stephan Rewitzer") erfolgen, bei Löschung aus der jeweiligen Gruppe reicht eine formlose PN ...
Soll ich Dich in die Gruppe aufnehmen? :wink:

lg, Josef
1099fan
Beiträge: 8
Registriert: 4. Juli 2011, 19:46

Beitrag von 1099fan »

Hallo Josef,
mich bitte auch wenn das möglich ist?
Danke, Gruß Toni.
penzing1140
Beiträge: 1374
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

umlaufdoku

Beitrag von penzing1140 »

Schoenen guten Morgen Stephan,
ja offenbar bin ich zu dumm da ueberhaupt von user auf Mitteilung zu kommen, denn da bleibt bei mir immer nur das "Inhaltsverzeichnis" stehen.

Aber wie du siehst bin ich da offenbar nicht der einzige, Toni hat den selben Wunsch.
Bitte um Aufnahme ueber den freigegebenen Zugang.
Vielleicht hat das mit Win2000 was zu tun, da konnte ich auch die Ausschreibungen mit e-tendering nur nach komplizierter Umstellung der Zugriffsrechte frei bekommen.
vielen Dank aus Penzing
Josef, Wien14
Josef
Beiträge: 3234
Registriert: 10. Oktober 2004, 13:12
Wohnort: Hofstetten-Grünau

Re: umlaufdoku

Beitrag von Josef »

penzing1140 hat geschrieben:Schoenen guten Morgen Stephan,
Hallo Josef, bin zwar nicht der Stephan, aber ich habe Dir schon einmal geantwortet, wirst es nicht gelesen haben :rolleyes: , Du brauchts nur hier in diesem Thread, alles nochmal lesen!
ja offenbar bin ich zu dumm da ueberhaupt von user auf Mitteilung zu kommen,.....

Nicht nur dass! :wink:
......Aber wie du siehst bin ich da offenbar nicht der einzige, Toni hat den selben Wunsch.
Und diesem Wunsch bin nachgekommen und er wurde für die Umlaufdokumentation freigeschaltet.
Bitte um Aufnahme ueber den freigegebenen Zugang.
Das habe ich Dir schon angeboten:
Josef hat geschrieben:Hallo Josef,
im dritten Satz hättest es gelesen, wenn Du die Erklärung von Stephan fertig gelesen hättest! :wink:
Für Dich das Zitat!
Der Beitrag zur Gruppe kann über "Benutzergruppe" selbständig, nach Antrag beim Gruppenmoderator (User "Josef") oder per PN, Mail oder Anruf bei der SMF-Administration (User "Stephan Rewitzer") erfolgen, bei Löschung aus der jeweiligen Gruppe reicht eine formlose PN ...
Soll ich Dich in die Gruppe aufnehmen? :wink:

lg, Josef
Vielleicht hat das mit Win2000 was zu tun,
Denke ich nicht, eher der, der mit Win 2000 arbeitet und die Posting nicht mehr liest, die auf seine Posting geantwortet werden! :wink:

Ich nehme es jetzt auf meine "Kappe"und werde Dich freischalten! :rofl: :rolleyes: :lol:
Denn Du wirst es ja doch nicht lesen! :lol: :wink:

lg, Josef
Michael-Ch.Schmidt
Beiträge: 313
Registriert: 7. Juli 2009, 15:32

Umlaufdokumentationen

Beitrag von Michael-Ch.Schmidt »

Sehr interessant, was ich hier lese, da es mich leider auch betrifft. Ich habe mich gleich zu Beginn der Umlaufdoku dafür angemeldet, mit dem
"Erfolg", dass ich diese bis heute nicht aufrufen kann & somit keinen
einzigen Beitrag sehen konnte. Ist mir wirklich rätselhaft, wo der Hund begraben liegt.
MfG
Mike
Stephan Rewitzer
Beiträge: 1366
Registriert: 18. Juni 2003, 21:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Umlaufdokumentationen

Beitrag von Stephan Rewitzer »

Michael-Ch.Schmidt hat geschrieben:Sehr interessant, was ich hier lese, da es mich leider auch betrifft ...
Nachdem du weder einen Antrag um Aufnahme in die Gruppe gestellt hast noch von Josef oder mir hinzugefügt worden bist, ist das also durchaus interessant das du glaubst hineinsehn zu können :wink:

Habe dich aber soeben hinzugefügt und nun sollten dir alle Inhalte zugänglich sein!

lg
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.
Josef
Beiträge: 3234
Registriert: 10. Oktober 2004, 13:12
Wohnort: Hofstetten-Grünau

Re: Umlaufdokumentationen

Beitrag von Josef »

Stephan Rewitzer hat geschrieben:
Michael-Ch.Schmidt hat geschrieben:Sehr interessant, was ich hier lese, da es mich leider auch betrifft ...
Nachdem du weder einen Antrag um Aufnahme in die Gruppe gestellt hast noch von Josef oder mir hinzugefügt worden bist, ist das also durchaus interessant das du glaubst hineinsehn zu können :wink:

Habe dich aber soeben hinzugefügt und nun sollten dir alle Inhalte zugänglich sein!

lg
Und ist schon wieder Geschichte! :wink:
Michael-Ch.Schmidt hat geschrieben:Jeder eingefleischte Schmalspurfan erfreut sich sicher an interessanten, vorallem aber scharfen Bildern jeglicher Schmalspurbahn. Mit Interesse habe ich in den letzten Tagen diverse Wortmeldungen zu den verschiedenen MzB-Sichtungen verfolgt. Auch wenn ich durchaus Verständnis dafür habe, daß der eine oder andere User nicht nur gerne fotografiert sondern diese Bilder ebenso einem breiteren Publikum zur Ansicht anbieten möchte, bin ich absolut der Meinung, daß diese Sichtungen nunmehr ein Ausmaß angenommen haben, das mit vernünftigen Argumenten nicht mehr zu rechtfertigen ist. Man bekommt ja
förmlich den Eindruck unser Forum bestünde nur mehr aus MzB-Sichtungen & dies ist sicher nicht wünschenswert. Ich schlage daher folgendes vor: einen einzigen thread für sämtliche Sichtungen der MzB, anstatt für jede Zugnummer einen eigenen - das hält auf die Dauer nicht einmal der größte MzB-Fan aus. Dies wäre nicht nur übersichtlicher & alle diejenigen, die dieser thread nicht interessiert, brauchen ihn nicht anzuklicken, während sich die anderen darin austoben könnten.
So wäre allen gedient & die Vielfalt an unterschiedlichen Beiträgen gewährleistet. In diesem Sinn
lG
Mike
Nach diesem Posting ist es klar, dass Michael-Ch.Schmidt nicht an der Umlaufdokumentation interessiert ist.
Eine andere Stellungnahme zu diesem Thema ist mir nicht bekannt!

Für die, die es interessiert, Klick warum es so ist, wie es ist!

lg, Josef
Michael-Ch.Schmidt
Beiträge: 313
Registriert: 7. Juli 2009, 15:32

Gruppe Umlaufdokumentationen

Beitrag von Michael-Ch.Schmidt »

Lieber User Josef!
Leider kann ich Dein Posting nicht nachvollziehen. Ich hatte mir einmal erlaubt vorzuschlagen, dass man für diese vielen Umlaufdokus einen eigenen Thread eröffnen sollte, was erfreulicherweise ja vor einiger Zeit auch passierte. Damit war aber in keiner Weise gemeint, dass es mich nicht interessiert sondern, dass es einfacher/besser wäre diese Dokus gebündelt nachlesen zu können, wen immer das auch interessieren möge.
Mich störte ausschließlich die Überschwemmung mit diesen Dokus & dass kaum mehr andere Themen angesprochen wurden. Übrigens habe ich vor
langer Zeit Stefan Rewitzer ersucht, mich in die Liste aufzunehmen, bekam zwar eine positive Rückmeldung, nur funktioniert hat es nie. Daraufhin bat ich nochmals um eine Hilfestellung - auf seine Antwort warte ich heute noch!
Vielleicht konnte hiermit ein bestehendes Mißverständnis aufgeklärt werden & würde mich freuen, wenn es jetzt klappt.
MfG
Mike
mzbfoi
Beiträge: 926
Registriert: 21. Februar 2011, 08:38
Wohnort: Raum Wolfsburg (D)
Kontaktdaten:

Beitrag von mzbfoi »

Hallo Michael,

ich interessiere mich auch für die MzB und schaue mir gerne aktuelle Bilder und Berichte aus dem Betriebsgeschehen von dort an.
Dabei bin ich mit meinen Kommentaren bei den Initiatoren dieser geschlossenen Gruppe auch schon in so etliche Fettnäpfchen getreten. Die "Macher" dieser Gruppe haben sich nunmal auf einen ganz bestimmten Stil bei der Dokumentation des Betriebsgeschehens auf der MzB geeinigt. Ich finde, dieses sollte man respektieren, das ist quasi deren schöpferische Freiheit. Wenn es einem nicht paßt, kann man sich ja aus der Gruppe löschen lassen, dann bekommt man eben diese Flut von Informationen nicht mehr, andernfalls sollte man diese Gruppe so akzeptieren wie sie ist.

Du kannst ja beispielsweise mal versuchen, zu jedem in dieser Gruppe geposteten Bild einen Kommentar schicken, in der Art: "Tolles Bild, gefällt mir sehr, mehr davon!"... :hehe:

Nette Grüße,

Ingo.

Bild

DS408 §2 (2): "Die Mitarbeiter sollen ... ihren Dienst mit der dem Wesen des Eisenbahnbetriebs entsprechenden Raschheit, aber ohne Überstürzung, ausführen."
Michael-Ch.Schmidt
Beiträge: 313
Registriert: 7. Juli 2009, 15:32

Umlaufdokumentationen

Beitrag von Michael-Ch.Schmidt »

Lieber mzbfoi!
Vorweg vielen Dank für Dein nettes Mail-ich nehme an, dass Du mich
damit ansprechen wolltest. Mein persönliches "Problem" ist sicher nicht
dazu angetan, groß im Forum breitgetreten zu werden. Wenn ich Dein
Posting richtig interpretiere, dann gestatte mir eine Replik darauf, weil
ich das Gefühl habe, von Dir nicht in dem Maße verstanden worden zu sein, wie es von mir gemeint war bzw. worum es mir gegangen ist.
1) Bevor es überhaupt diesen Thread "Umlaufdokus" gab, habe ich mir
insofern eine Kritik erlaubt, dass es über lange Zeit hinweg, fast aus-
schließlich nur Umlaufdokus oder sonst fast gar nichts anderes im Forum zu lesen gab. Solch eine Anmerkung wird wohl gestattet sein.
2) Später wurde dieser Thread "Umlaufdokus" eröffnet, an dem ich in
keiner Weise etwas oder jemanden kritisiert habe.
3) Nachdem ich wie auch Du an der Schmalspur interessiert bin, habe ich
mich zum Registrieren für die Umlaufdoku angemeldet. Mein Beitritt wurde
mir von Stefan Rewitzer bekundet-nur war es mir bis heute nicht möglich,
einsteigen zu können. Meine damalige Bitte um Hilfe wurde offensichtlich nicht registriert bzw. ignoriert.
4) Ich möchte aus Interesse diesen Thread gerne mitverfolgen-was anderes ist & war meinerseits nie geplant, einen Initiator dieser Umlauf-doku habe ich nie für dessen Aktivitäten kritisiert.
Ich hoffe, Dir damit etwas "Licht ins Dunkel" gebracht zu haben & möchte
damit meine Erklärungen beenden.
LG
Mike
mzbfoi
Beiträge: 926
Registriert: 21. Februar 2011, 08:38
Wohnort: Raum Wolfsburg (D)
Kontaktdaten:

Beitrag von mzbfoi »

Na dann ist ja alles tutti und wir können uns wieder alle lieb haben! :lol:

Nette Grüße,

Ingo.

Bild

DS408 §2 (2): "Die Mitarbeiter sollen ... ihren Dienst mit der dem Wesen des Eisenbahnbetriebs entsprechenden Raschheit, aber ohne Überstürzung, ausführen."
Antworten