Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20-11-2019, 03:25
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Baldwin 4-6-0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Autor Nachricht
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1239
 Baldwin 4-6-0

hi alle
es wird immer (noch) besser ! leider in 009, also 1/76, aber schaut mal hier:
http://www.bachmann.co.uk/details.php?id=188
da die original-lok nicht sehr gross ist, wird das modell von der grösse her sehr gut zu unseren H0e-modellen passen. und natürlich zur minitrains brigadelok, einfach auf der anderen seite der grenze...
:-))) gerhard

ps: und wem die lok selbst nicht dient, der kriegt immerhin 1 vermutlich recht brauchbares chassis für andere vorhaben.

BeitragVerfasst am: So 20-07-2014, 17:37
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Herbert Ortner


Anmeldedatum: 18.08.2003
Beiträge: 995
Wohnort: Wien
So eine fuhr auch auf der alten Welsh Highland Railway:

http://www.whr.co.uk/stock/steam/baldwin-590
_________________
Achtung! Dieser Benutzer ist
zu jung
zu schön
zu intelligent
zu gut ausgebildet!

BeitragVerfasst am: So 20-07-2014, 18:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1023
Guten Morgen,

also aus meiner US-Bahn-Zeit weiß ich, daß Bachmann, was Antriebe angeht, nicht unbedinge beliebt sind... Ich würde das fertige Modell mal abwarten und schauen was dann dort für ein Antrieb verbaut ist.

Es ist aber schon interessant wie die H0e nach den Egger-Zeiten nun wieder richtig auflebt und uns urplötzlich mit so vielen tollen Modellen beschert. Ich denke der Erfolg der On30-Spur wird hier einen großen Anteil daran gehabt haben.

Also warten wir mal auf die neuen Modelle und dann werden wir ja sehen was sich daraus machen läßt.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Mo 21-07-2014, 07:46
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
garibaldi


Anmeldedatum: 26.12.2007
Beiträge: 2203
Wohnort: Hannover/Norddeutschland
Varianten der Lok, unter anderem der Welsh Highland Railway, sind auch schon angekündigt und Güterwagen:
http://www.bachmann.co.uk/prod1.php?prod_selected=branchline&prod=15
_________________
Gruß
Andreas

BeitragVerfasst am: Mi 26-11-2014, 12:53
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1239
hallo
es gibt auch 3d-druck-gehäuse für diese baldwin loks, in verschiedenen varianten (insb. mit dach oder als "halbcabrio", link unten). und da dachte ich "3d druck => skalieren auf H0e ?", also hab ich dort gefragt und wenig später so ein gehäuse in 1/87 statt 1/76 bekommen. ich wusste ja, dass das original eher klein ist... also ein fleischmann BR80 chassis drunter gefummelt, wobei steuerung und zylinder um einen achsabstand nach vorne versetzt werden müssen. und dann - die lok ist wirklich klein ! in der höhe vergleichbar mit einer 1/87 brigadelok, beide waren ja vor allem auf 60cm spurweite unterwegs. sie verschwindet geradezu vor einem normalen liliput H0e wagen oder sogar einem EGGER-wagen. einzig der liliput waldenburgerbahn wagen passt von der höhe her. eigentlich gehört ja ein märklin Z chassis drunter, eben wegen der 60cm, aber bei mir ist alles nur H0e (und es gab sicher auch 750mm varianten beim vorbild). das unterste bild zeigt den direkten vergleich mit einem 009 weissmetallbausatz.
;-)) gerhard

(einloggen für die bilder)

link: http://www.cwrailways.com/baldwins.html

BeitragVerfasst am: Mo 06-04-2015, 11:17
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1060
Schaut ja gierig aus, was meinst du welches Z Chassis darunter gehören würde, Radgröße? Habe gerade eine BR 80 von Miniclub für eine H0f Deutz zerlegt, die 5mm Räder sind schon sehr winzig.
Christian.

BeitragVerfasst am: Mo 06-04-2015, 13:56
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2526
Wohnort: Mauer
Hallo!

Ohne dass ich es genau weiß - aber die BR 24 gibt´s gelegentlich ganz günstigbei 123...
vielleicht noch cooler wä ja eine 78er - da hättest gleich das vordere 2achs-DG dabei...
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Mo 06-04-2015, 14:57
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1239
welches märklin Z chassis passen könnte habe ich nicht nachgemessen; zeichnung des originals beiliegend (einloggen), der gesamte treibradabstand beträgt 5 fuss 10 zoll (= ca. 1778mm, bzw. 20,4mm in 1/87) und der treibraddurchmesser 597mm, also 6,86mm in 1/87.

;-) gerhard


link fürs metrisch umrechnen:
http://www.metric-conversions.org/de/lange/fusse-in-meter.htm

BeitragVerfasst am: Mo 06-04-2015, 18:36
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2526
Wohnort: Mauer
hallo!

hab gerade eine BR24 gefunden: Raddurchmesser 6,8mm, Gesamtachsstand18mm - allerdings gleichmäßig verteilt...
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Mo 06-04-2015, 19:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [9 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0863s ][ Queries: 24 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]