Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 13-11-2019, 10:26
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
SSm/s Umbauten - Holzzug
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 2 von 2 [23 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Autor Nachricht
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 112
Wohnort: Wien
Nachbildung von Abspannseilen

Hallo Freunde,

als ich früher noch in H0e gebaut habe, wollte ich auch mit einfachsten Mitteln eine Abspannung für Ladegut darstellen. Dafür habe ich Wurmschrauben (Madenschrauben) genommen und sie schwarz lackiert. In Ermangelung eines Stahlseils (Zwirn wollte ich damals wegen der abstehenden Fäden nicht verwenden), habe ich mich dazu entschlossen, eine Abspannung mit Gurten nachzubilden. Dafür hatte ich orangefarbige Bastschnur verwendet und ich finde, das Ergebnis schaut gar nicht so schlecht aus. Klar ist es keine Finescale-Bastelei, aber das war mir auch nicht wichtig.

Hier sind Bilder davon:



Aus heutiger Sicht würde ich vielleicht links und rechts der „Spannrolle“ noch Endstücke und eine Kurbel anbringen und das Ganze gelb lackieren. Alles in allem ist das eine sehr kostengünstige und einfach herzustellende Möglichkeit, die Abspannungen herzustellen.

Wer an dieser Methode Gefallen findet, der kann Madenschrauben und ein sehr dünnes Drahtseil mit Ummantelung z.B. hier finden:

https://www.der-schweighofer.at/Stahlseil-Nylonumhuellt-065-mm-15kp-10-m-a98099

https://www.der-schweighofer.at/s/?queryFromSuggest=&query=wurmschraube&x=0&y=0


Liebe Grüße, Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Do 08-08-2019, 09:33
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Christian P.

Anmeldedatum: 05.12.2017
Beiträge: 34
Wohnort: Solingen / Deutschland
Hallo Wolfgang,

die Idee mit den Madenschrauben ist einfach nur genial! Vielen Dank für den Tip!
_________________
Viele Grüße
Christian

BeitragVerfasst am: Do 08-08-2019, 17:12
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 112
Wohnort: Wien
Madenschrauben

Hallo Christian,

freut mich, wenn dir der Low-Cost-Tipp gefällt. Manchmal sind es die einfachsten Lösungen, auf die man nicht gleich kommt.

Ganz ehrlich: Ich habe damals auch ziemlich lange gebraucht, um da draufzukommen

Viel Spaß beim Nachbau und liebe Grüße,
Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Do 08-08-2019, 17:53
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 2 von 2 [23 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0787s ][ Queries: 22 (0.0049s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]