Mitfahrt auf der Alishan-Waldbahn in Taiwan am 17.03.2016

Alle Schmalspurbahnen, die nicht in die oberen Schemen passen.

Moderator: Stephan Rewitzer

Mitfahrt auf der Alishan-Waldbahn in Taiwan am 17.03.2016

Beitragvon Ralf Schellh. » 25. September 2019, 18:53

Hallo zusammen,

angeregt durch den Thread über ein H0e-Modell der DL-42 der Alishan-Waldbahn
http://www.schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=12521
bringe ich hier ein paar Bilder von einer Mitfahrt am 17.03.2016.

Der Schwerpunkt lag nicht auf dem Fotografieren, sondern auf dem Fahrterlebnis, daher sind die Bilder keine umfassende Dakumentation. Es war an dem Tag nicht die DL-41 oder eine baugleiche Lok eingesetzt, sondern die sich etwas unterscheidende DL-46. Im Lokschuppen in Fen Chi Hu war allerdings die baugleiche DL-40 abgestellt.


Bild

Einfahrt des Zuges in den Bahnhof von Chiayi. Links die Gleise der kapspurigen Taiwan Rail. Die Farbe der Wagen erinnert in der Tat an die Jaffa-Farbgebung der ÖBB.


Bild

DL-33 steht im Stadtbahnhof von Chiayi, dem Betriebsmittelpunkt im unteren Streckenteil der Alishan-Waldbahn.


Bild

Die Lok befindet sich auf der Talseite und schiebt den Zug. Dies ermöglicht im Steuerwagen einen Blick auf die Strecke.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein paar Eindrücke von unterwegs.


Bild

Gut, wenn man den Fahrplan genau im Kopf hat.


Bild

Ankunft in Fen Chi Hu. 2016 endete der untere Teil der Strecke in Fen Chi Hu. Der Abschnitt weiter bis zur Alishan-Bergstation war nicht befahrbar, befand sich aber im Wiederaufbau nach der Zerstörung durch einen Taifun. Einige Stichstrecken um die Alishan-Bergstation werden in einem Inselbetrieb befahren. Besonderer Beliebtheit bei der einheimischen Bevölkerung erfreut sich die Strecke, von deren Endpunkt aus man den Sonnenaufgang über dem Bergmassiv beobachten kann. Dies ist aber eine andere Geschichte.


Bild

Bild

Bild

Bild

Einen besonderen Reiz der Alishan-Waldbahn stellen natürlich die Dampflokomotiven der Bauart Shay dar. In 23 Jahren regelmäßiger Reisen nach Taiwan habe ich aber leider noch nie eine solche Lokomotive unter Dampf erlebt. Zwei Exemplare stehen auch im Lokschuppen von Fen Chi Hu, die Platz- und Lichtverhältnisse beim Fotografieren sind allerdings sehr eingeschränkt.


Bild

Bereit für die Rückfahrt.

Viele Grüße

Ralf
Ralf Schellh.
 
Beiträge: 208
Registriert: 12. März 2009, 17:38

Beitragvon Dampflokfahrer » 25. September 2019, 20:45

Danke für die schönen Bilder.
Ich habe gestern schon im Web nach der Bahn gestöbert, weil die Diesellok sehr interessant ist. Sehe ich richtig, dass auf den Bildern Dieselloks mit gleichem Aufbau, aber sowohl mit und als auch ohne Stangenantrieb unterwegs sind?

Grüße
Andreas
Dampflokfahrer
 
Beiträge: 155
Registriert: 5. Mai 2006, 19:36
Wohnort: Steinau (Hessen)

Beitragvon Ralf Schellh. » 25. September 2019, 21:47

Hallo Andreas,

das ist im Prinzip richtig, wobei sich bei genauerem Hinsehen auch der Aufbau unterscheidet, z.B. bei der Anordnung der Lüfter.

Die als Modell angebotenen DL-39 bis 43 entsprechen jedenfalls genau den Vorbildern.

Viele Grüße

Ralf
Ralf Schellh.
 
Beiträge: 208
Registriert: 12. März 2009, 17:38


Zurück zu Schmalspur in dem Rest der Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste