Behördliche Befahrung der Krumpe 1.3.2018

Der Bereich für Reportagen aller Art

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
ggrexy
Beiträge: 268
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Behördliche Befahrung der Krumpe 1.3.2018

Beitrag von ggrexy »

Anbei ein paar Eindrücke der behördlichen Befahrung der Krumpe zwischen Ober-Grafendorf und der Gemeindegrenze von Bischofstetten. Zum Einsatz kamen die 2092.03 und der B4iph/s 3257 mit dem Zweck, die Auflagen für eine mögliche Wiedereröffnung als Museumsbahn zu definieren.

Weitere Eindrücke gibt´s wie immer in der zugehörigen Galerie.

Bild
Die 2093.02 erklimmt die Rampe in Ober-Grafendorf

Bild
Kurz nach diesem Einschnitt ist der Scheitelpunkt der Fahrt erreicht

Bild
Duchfahrt in Rammersdorf, im Hintergrund St. Margarethen an der Sierning

Bild
Nach sieben Jahren wieder ein Aufenthalt in der Haltestelle Rammersdorf - St. Margarethen.

Bild
Zwischen Rammersdorf - St. Margarethen und Bischofstetten.

Lg Markus
richard
Beiträge: 209
Registriert: 25. April 2004, 17:14

Beitrag von richard »

Hallo Markus

Vielen Dank für die Bilder - einfach nur schön!!!

Gruß
Richard
fairlie009
Beiträge: 2635
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Beitrag von fairlie009 »

Dass i des no derleb...
Danke und hurra
...und alles Gute den willigen Betreibern
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

einfach klaaaaaaasss!
Nur wo wurde umgesetzt?
Christian
markus82
Beiträge: 279
Registriert: 30. September 2006, 08:15
Wohnort: Oberösterreich

Beitrag von markus82 »

Bahndoc hat geschrieben: Nur wo wurde umgesetzt?
Christian
Gar nicht!
In der Fotogalerie von ggrexy sieht man auf den letzten Bildern den Spitzenverschieber.
Krumpen-Bahner
Beiträge: 153
Registriert: 2. August 2007, 14:06
Wohnort: Bayrisches Oberland

Beitrag von Krumpen-Bahner »

Toll, wirklich klasse.

Hoffentlich verlief alles zufriedenstellend und man nimmt den Schwung mit.
Dann noch B`stetten überreden...

Die 2092 ist ja auch fesch anzuschauen.

LG christian
Erhaltet die Krumpen als Museumsbahn!
Christian P.
Beiträge: 60
Registriert: 5. Dezember 2017, 19:26
Wohnort: Solingen / Deutschland

Beitrag von Christian P. »

Tolle Bilder !!! Hoffentlich führte die Fahrt zum gewünschten Erfolg !!! :-)

Grüße
Christian
Zillerkrokodil
Beiträge: 346
Registriert: 4. März 2004, 21:26
Wohnort: Hall in Tirol

Beitrag von Zillerkrokodil »

Super Bilder zu einer super Nachricht !

Ich hoffe auch darauf dass die Gemeinde Bischofsstetten wieder ins Boot geholt werden kann und ich träume schon von Zügen mit grünen 2ax-Wagen von Obergrafendorf nach Bischofsstetten .


LG Zillerkrokodil
unti
Beiträge: 2160
Registriert: 17. Januar 2004, 13:08
Wohnort: Ober-Grafendorf an der Mariazellerbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von unti »

Zillerkrokodil hat geschrieben:ich träume schon von Zügen mit grünen 2ax-Wagen von Obergrafendorf nach Bischofsstetten
Das wird ewig ein Traum bleiben!
Sie werden sehen,
wir werden fahren!!

http://www.Mh.6.at
Antworten