Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 27-05-2020, 01:38
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
KLEINE MARIAZELLERBAHN-WELT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 11 von 13 [244 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, ..., 9, 10, 11, 12, 13 Weiter
Autor Nachricht
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1749
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Hallo Manfred,

bekommen die Radler im Radlerzug dann auch ein Radler...?

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: Fr 21-06-2019, 15:26
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Schmalspurnagler

Anmeldedatum: 21.02.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Uhingen / Fils
Hallo, alle beisammen
Hallo , Carl Martin
Freut mich , wenn die MzB Dir gefällt . Auch wenn es so aussieht , habe ich doch meine Module nicht quer gebaut . Der Talboden ist ein Teil , das eingeschoben wird und ohne Schienen ist . Hat Vor - und Nachteile .

Hallo , Matthias
Die Biker werden sicher ihren Durst mit einem Gösser stillen können . Ist genug vorhanden .
Und es wurde entschieden , den Bahnsteig mit den kleinen Steinen zu pflastern . Einige Tausend werden es schon sein . Du bist da ja Profi .

Viele wollten eine Diesel im ELIN-Design . Dieser Wunsch wird jetzt erfüllt .
Die Neue Diesel hatte Rollout . Vorerst mit 4090er Drehgestellen . Natürlich mit Sicherung einer 2095er .


Details fehlen noch und es ist noch jede Menge Arbeit übrig bis zum Entabnahmetermin . Die Abstammung sieht man da noch .


Bis später, liebs Gruessle , Manfred

BeitragVerfasst am: So 23-06-2019, 16:28
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Sag bekommen die Pflasterer Hitzezulage und ein kühles Blondes

Ist ja ein wahrer Großauftrag....
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Di 25-06-2019, 16:40
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1749
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Hallo Manfred,

die Diesel-ELIN sieht schon richtig gut aus!

Wobei sie mir mit so seitlichen Bullaugen noch besser gefallen würde...

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: Mi 26-06-2019, 16:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Schmalspurnagler

Anmeldedatum: 21.02.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Uhingen / Fils
Hallo , beisammen
Hallo, Antione

Die Lieferung der 6500 Steine steht ja noch aus . Die Hitzewelle ist zum verlegen bestimmt vorbei . Und ein Radler zum Mittagessen und am Feierabend ist kein Thema und wird vom Chef gesponsert .

Hallo , Matthias

Freut mich , wenn die 2099 bei Dir ankommt . Sie wartet noch auf Ihre Vollendung . Ist noch viel Arbeit .
Mit Bullaugen würdest Du aber nicht den schon lang erwarteten Diesel im Innern sehen können . Aber mit Bullaugenfenstern müßte ich nicht so viel fräsen . Wäre einfacher für mich .

Liebs Gruessle , Manfred

BeitragVerfasst am: Mi 26-06-2019, 18:57
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
garibaldi


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 2256
Wohnort: Hannover/Norddeutschland
Hallo Manfred,

wieder eine interessante Variante.
Und es gibt auch Hybridloks. So wie bei der RhB.
_________________
Gruß
Andreas

BeitragVerfasst am: Do 27-06-2019, 10:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
wienerflo

Anmeldedatum: 09.01.2013
Beiträge: 283
Wohnort: Niedersachsen
Klasse

Sieht richtig Klasse aus. Was für einen Schotter hast du für die Gleise benutzt und wie lang muss eine Steigung zu einer Bergstrecke sein?

BeitragVerfasst am: Mi 01-01-2020, 00:42
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1749
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
 

Hallo Manfred,

schon lange keine Updates mehr von Deiner Bahn - ich hoffe Dir geht's gut...

Wünsch Dir ein gutes Neues Jahr,

Gruß Matthias
_________________
GSB - eine schmalspurige Privatbahn



BeitragVerfasst am: So 05-01-2020, 02:12
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Schmalspurnagler

Anmeldedatum: 21.02.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Uhingen / Fils
Hallo Matthias ,
Wünsche Dir auch ein gutes frohes und gesundes neues Jahr .
Hast Du Deinen Umzug schon abgeschlossen ? Du bist ja schon fleißig am basteln .

Bei mir ist die Schmalspur bis jetzt zum Stillstand gekommen .
Und ich hab mich von der Regelspur infizieren lassen .
Bin auf einem Treffen gewesen , wo ich auch von der Eisenbahnromantik gefilmt wurde . Das hat natürlich Spuren in Form zweier Module hinterlassen ,die kurz vor der Vollendung stehen .

Gesundheitlich würde ich gern besser da stehen , aber ich übe mich in Geduld .

Liebs Gruessle Manfred

BeitragVerfasst am: So 05-01-2020, 23:21
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Bin schon sehr gespannt auf die "Kombimodule" Regel /Schmalspur - gut Nagel
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Mo 06-01-2020, 07:46
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1749
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Hallo Manfred,

na bis das mit dem Umzug bzw. der neuen Wohnung alles mal "fertig" ist, dauert es sicherlich noch...

Deshalb auch nur bissle Schwellen patinieren & Schienen rosten. Geht halt jetzt super, auch wenn man mal nur ne Viertelstunde freie Zeit hat.

Bin gespannt was bei Dir Neues kommt! Ich hab ja die Regelspur komplett aufgegeben...

Gruß Matthias
_________________
GSB - eine schmalspurige Privatbahn



BeitragVerfasst am: Mo 06-01-2020, 22:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Frage: da ich gerade am Drahtbaumdrehen und fertigen bin -welche Foliage hast Du verwendet die ist so duftig und sieht sehr gut aus!

Gibts die auch in Herbstfärbungen?

Danke jetzt schon für Deine Antwort
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Mi 08-01-2020, 15:38
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Modeller


Anmeldedatum: 14.02.2014
Beiträge: 931
Wohnort: Coeln
Servus Antoine450,

endlich kann ich auch mal was für Dich tun.

Die beste Einzelbaum Belaubung kriegst Du hier:

https://www.mininatur.de/de/Silhouette-Spurgroessen-H0--N--Z/Silhouette-Belaubung/

Und für größere Baumbestände nimm am besten den günstigen HEKI-Blätterflor:

https://katalog.heki-kittler.de/Begruenung/Blaetterflor
_________________
VLG + Hp 2
Ingo

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-

Man wächst an der Winzigkeit der Steuerungsniete

BeitragVerfasst am: Mi 08-01-2020, 17:43
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Hallo INGO,

herzlichen Dank für Deine Empfehlungen! Werde über die Ergebnisse zeitnahe berichten - noch bin ich am Drehen und "Kleistern"
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Do 09-01-2020, 08:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Schmalspurnagler

Anmeldedatum: 21.02.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Uhingen / Fils
Hallo , antoine

Da hast Du etwas missverstanden . Die Regelspur und Schmalspur werden nicht verknüpft . Also keine Kombimodule und kein Dreischienengleis .
Bezüglich der Belaubung hat Dir Ingo schon die beste Mischung auf den Weg mitgegeben .

Bäume drehen mach ich ja auch , wenn dann auch verlöten folgt . Früher nur farblich coloriert und dann belaubt .

Heute wird nach dem verlöten ein Malerkreb-Band um den Stamm geklebt , fein zerrissen, , um keine Kanten zu hinterlassen und danach colorieren .
Danach mit Heki leaf foliage Blätterflor mittelgrün Nr.1676 beflocken . Sieht Super aus . Tip : Viel Zeit einplanen für ein tolles Ergebnis .

Hallo Matthias
Regelspur wird aber nicht so ausgebaut wie die Schmale Strecke .





Ja , ich weiß . Oberleitung fehlt noch .
Für alle Schmalspurfreunde : Nicht traurig sein . Es gibt bereits Pläne zum Ausbau der MzB .

liebs Gruessle , Manfred

BeitragVerfasst am: So 12-01-2020, 22:14
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Schad hab mich schon auf Dreischienengleis bzw. Rollwagen /Rollbockumsetzanlage gefreut!

Ich verwende getönten Innenspachtel nach dem Drehen - Belaubung kommt erst - wird aber herbstlich!
Wird kleine Freelancewaldbahn 700 x 700mm² mit Erweiterungsmöglichkeit gleicher Größe mit Sägewerk!

Größe ist der Notwendigkeit des Transports geschuldet da ich mit integriertem Schattenbahnhof = Kehrschleife und ein Abstellgleis, "Fußbodenschlucht", entsprechenden Steigungen und Hintergrund auf ein etwa gleiches Maß komme und das gerad noch in meinen Thesis auf die Rückbank passt!
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Mo 13-01-2020, 11:24
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Modeller


Anmeldedatum: 14.02.2014
Beiträge: 931
Wohnort: Coeln
@antoine450,

Zitat:
Ich verwende getönten Innenspachtel nach dem Drehen


dann musst Du beim Transport und werkeln gut aufpassen. Falsch angestossen oder versehentlich berührt und der Spachtel platzt ab. Wenn Du verlötest kann das nicht passieren, das biegst Du einfach wieder gerade.
_________________
VLG + Hp 2
Ingo

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-

Man wächst an der Winzigkeit der Steuerungsniete

BeitragVerfasst am: Mo 13-01-2020, 12:06
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Danke!
Hab bis jetzt mit meiner Mischung ca 80% Fertigspachtel 20% Weißleim und Acrylfarbe recht gute Erfahrungen gemacht!
Bleibt leicht aber wirklich nur leicht elastisch und ist relativ robust lässt sich auch für Rinde nach Antrocknung gut formen!

Trag diesen Ansatz wirklich dünn in mehreren Schichten auf Nachteil ist die lange Abbinde-Trocknungszeit von etwa 24h pro Schicht
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Mo 13-01-2020, 12:52
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Schmalspurnagler

Anmeldedatum: 21.02.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Uhingen / Fils
Hallo zusammen

Da muß ich Dir recht geben , Ingo . Wenn Dir mal ein Anlagensegment auf die Sonnenseite fällt , gibt's ganz viel Arbeit beim gegipsten , bei gelötetem nicht .
Ein Bildle von der neuen Art . Das war der erste Versuch . Noch mit geraden Rändern . Bei kleineren Fetzen gibt's keine sichtbaren Absätze . Und es ist sofort übermalbar . Keine Wartezeit .



Und ein Plan , der die künftige Großbaustelle zeigt . Haltestelle im Gösingtunnel .
So wie bei Stuttgart 21 , nur das man die Landschaft nicht einfach wegbaggern kann .



Der linke Bogen sowie der Tunnel mit den Weichen wird eine Herausforderung werden . Danach kann man auch im Kreis fahren und sich zurücklehnen . Oder zum Sägewerk hoch fahren .
Als Erweiterung auf Ausstellungen ist über einige Streckenteile dann Puchenstuben erreichbar , und danach ?????? Wer anbaut !!!

BeitragVerfasst am: Mo 13-01-2020, 13:12
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Wien
Werd ich probieren ! Nimmst Du Malerkreppband
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Mo 13-01-2020, 13:47
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 11 von 13 [244 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, ..., 9, 10, 11, 12, 13 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.1019s ][ Queries: 24 (0.0084s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]